Drucken

Erfahrungsbericht St. Martins Therme Frauenkirchen | Bewertung & Testbericht

Die St. Martins Therme in Frauenkirchen - im Neusiedler See Gebiet in Burgenland - ist eine der neuesten und besten Thermen in Österreich. Leicht abgelegen direkt an einem kleinen (künstlich angelegten) See gelegen, findet sich die St. Martins Therme mit dem angeschlossenen Wellnessresort St. Martins Lodge. Das ganze Konzept der St. Martins Therme ist dabei auf Abenteuer und Entdeckungen ausgerichtet.

Blick-Martinstherme TestberichtTherme St. Martin in Frauenkirchen - Blick von der St. Martins Lodge Terasse

Eine neue Thermenwelt: Die St. Martins Therme & Lodge

Das Beckenangebot der St. Martin Therme umfasst ein großes Innenbecken inkl. kleinem Zubringerkanal, damit auch die hinteren Liegen direkt in das Thermalwasser einsteigen können. Dieses große Innenbecken ist direkt verbunden mit dem sehr weitläufigen Außenbecken der Therme. Dabei schafft es die St. Martins Therme sehr gut, die verschiedenen Becken in ein Gesamtkonzept einzubinden - alles ist eng beieinander - und trotzdem sehr gut in verschiedene Bereich eingeteilt.

Martin Therme - Thermenlandschaft BeckenHier kommt jeder schnell ins Wasser: Durch den lang gezogenen Kanal kommen auch die Gäste der hinteren Liegereihen schnell ins angenehme Wasser der St. Martins Therme. Eine gut durchdachte Thermenlandschaft in der Therme St. Martin

Dabei gibt es in der St. Martins Therme mehrere Liegeinseln, Massagedüsen, Luftsprudel und vieles mehr. Zusätzlich wird auch ein großes Sole-Außenbecken angeboten, mit direktem Zustieg im Innenbereich. Diese Becken haben alle eine angenehme Wassertemperatur von 36 Grad. Weiters findet man auch noch ein Aktivbecken, wo von Zeit zu Zeit Wassergymnastik angeboten wird. Ein eigener Kleinkinderbereich hilft, dass es in der Haupttherme sehr ruhig zugeht. Vor allem für Kleinkinder stehen hier sehr viele Wasserspielgeräte zur Verfügung, wo die Kleinen voll auf Ihre Kosten kommen. Zusätzlich findet man in diesem Bereich auch eine animierte Wasserrutsche (Schwierigkeitsgrad: Stufe blau).

St. Martins Therme BewertungenDie St. Martins Therme: Blick auf den Innen- und Außenbereich der Thermenwelt; nicht im Bild das Solebecken (wäre links daneben)

Ein gelungenes Thermenrestaurant verpflegt die hungrigen Thermengäste der St. Martins Therme. Wie auch in anderen Thermen üblich, ist auch hier ein Buffetrestaurant gewählt worden. Dabei gibt es auch lokale Spezialitäten und ein schönes Kuchenangebot. Es besteht auch die Möglichkeit, sein Essen auf der wunderschönen Terasse einzunehmen, wo man einen netten Blick auf den kleinen künstlichen See werfen kann. Weiters gibt es auch noch eine Bar im Freien, die jedoch nur im Sommer geöffnet sein dürfte.

Eine Therme mit gut durchdachtem Konzept: Die St. Martins Therme

Durch die großzügige Gestaltung der St. Martins Therme gibt es genügend freie Liegen im Innen- und Außenbereich. Zusätzlich gibt es auch noch einen eigenen VIP Bereich im 1. Stock. Hier ist allerdings eine Reservierung erforderlich. Unsere Meinung dazu: im normalen Bereich der St. Martins Therme waren immer genügend Liegen frei; die zudem sehr konfortabel waren. Durch die angesprochene großzügige Gestaltung der Therme, dürften diese VIP Plätze wohl nur an sehr starken Hochsaisonstagen notwendig sein. Zudem hat man auch den Nachteil, dass man im Gegensatz zu den normalen Liegen im Hauptbereich, einen weiteren Weg zum Thermalwasser der St. Martin Therme hat.

St. Martins Therme ErfahrungenSt. Martins Therme: Sehr viele freie Liegen, unser Besuch war allerdings in einer eher ruhigen Zeit

Der Wellnessbereich der St. Martins Therme

Der Wellnessbereich mit den Saunen und Dampfbädern ist gleich an die Therme angeschlossen auf der selben Etage. Dabei wird den Gästen nahezu alles geboten - eine finnische Saune, Biosauna, Dampfbäder, Ruheräume inkl. Ruhe-Wippen, eine Saunabar uvm. Es werden auch Sonderaufgüsse in Saunen zu bestimmten Zeiten angeboten. Uns hat hier nichts gefehlt - wir waren sehr zufrieden!

Persönlich vor Ort recherchiert - Zeitraum: März 2010

Unsere persönliche Bewertung der St. Martins Therme:

Für Paare           Für Familien           Für Ruhesuchende
sternsternsternsternstern               sternsternstern                           sternsternsternstern
5 von 5                  3 von 5                        4 von 5

Sauberkeit           Gastronomie            Saunabereich
sternsternsternsternstern               sternsternsternstern                         sternsternsternstern
5 von 5                   4 von 5                         4 von 5

Gesamt:   sternsternsternsternhalber-stern    -   4,5 von 5

Weitere Infos zur Therme: www.stmartins.at

Unsere Hoteltipps zur St. Martins Therme:
  • St. Martins Lodge - **** - direkt angeschlossen (Testbericht hier lesen!)
  • Hotel Birkenhof - **** (in Gols, ca. 10km entfernt)
Bewertung:  / 15
SchwachSuper 
Erfahrungsbericht St. Martins Therme Frauenkirchen | Bewertung & Testbericht - 3.7 von 5 bei 15 Bewertungen